Russell-Gletscher in Grönland im Sommer 2010, © Chmee2 auf commons.wikimedia.org, Lizenz: CC BY 3.0.

Schwarzes Eis in Grönland lässt Forscher rätseln

Grönland ist für die nördliche Hemisphäre im Grunde das, was die Antarktis auf der südlichen Halbkugel darstellt: Eine Landmasse mit Packeis, das als Puffer...
Perito-Moreno-Gletscher, Argentinien; © I, Luca Galuzzi auf commons.wikimedia.org, Lizenz: CC BY-SA 2.0.

Klimakatastrophe in Aktion: Gletscherschmelze nimmt Fahrt auf

Dass die Klimakatastrophe den Erdball laufend und stetig ansteigend immer mehr erwärmt, ist mittlerweile eine Binsenweisheit. Das Schmelzen der ästhetisch wohlgefälligen wie auch für das...
Die vom Menschen initiierte Klimakatastrophe mordet die Arktis und vernichtet damit zeitlose Schönheit, ganz abgesehen vom Stabilisator des Klimas, dem Eis.

Die Melancholie der weißen Ewigkeit

Camille Seaman stammt von einem alten Indianerstamm* ab und als Fotografin hat sie den Sinn für die Natur, den ihre Ahnen ihr vererbt haben,...
Die massive Eisschmelze und die dahinter befindlichen wissenschaftlichen Belege entlarven die vermeintlichen "Argumente" von Klimaskeptikern als pure Lügen; © Andrea Della Adriano auf flickr.com, Lizenz: CC BY 2.0.

Daten zur Eisschmelze entlarven Klimawandelskeptiker als Lügner

Das Alfred-Wegener-Institut (AWI) in Bremerhaven hat erstmals eine flächendeckende Karte der Antarktis erstellt und Millionen Daten ausgewertet. Noch vor einiger Zeit war ich selbst skeptisch,...
Methanhydrat: Methan in gefrorenem und daher festem Zustand; © wussel007 auf commons.wikimedia.org, Lizenz: CC BY-SA 3.0.

Rätselhafte Riesenlöcher in Sibirien

Ich weiß. Es klingt wie eine Bild-Schlagzeile. :-) Aber etwas anderes fiel mir angesichts dieses Artikels nicht ein: http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article137787004/Neue-raetselhafte-Loecher-in-Sibiriens-Boden.html Das Video zeigt, wie erschreckend groß diese Löcher...

Die Eisschmelze im Labyrinth der Klimainteressen

Kürzlich war in der Presse zu lesen, dass der antarktische Eisschild auf der Südhalbkugel der Erde einen neuen Rekordwert erreicht hat. Wohlgemerkt keinen Negativrekord,...